Natur dauerhaft schützen – mit einer Patenschaft

 

 

Baden-Württemberg hat wunderbare Natur zu bieten. Doch diese ist bedroht! Zirka 70 Prozent der Brutvögel und 60 Prozent der Wildbienen sind gefährdet.

Tun Sie etwas dagegen! Werden Sie Pate oder Patin des NABU und helfen Sie uns dauerhaft Natur zu schützen.

 

Werden Sie Pate/Patin für Greifvögel oder Wildbienen. - Foto: Marco Frank / Christoph Kasulke

Werden Sie Pate/Patin für Greifvögel oder Wildbienen. - Foto: Marco Frank / Christoph Kasulke

Warum eine Patenschaft?
Als Pate oder Patin zeigen Sie: Ja, ich möchte dauerhaft die Natur unterstützen. Das gibt uns die Möglichkeit, Ihre Spende gezielt einzuplanen. So stellen Sie Ihr Projekt auf besonders sichere Beine. Schon ab 10 Euro im Monat schützen Sie Wildbienen und Hummeln oder sorgen für ein sicheres Zuhause für Greifvögel. Machen Sie mit!

Was bringt Ihnen eine Patenschaft?
Sie bekommen tiefe Einblicke in Ihr ausgewähltes Projekt. Sie erfahren zweimal im Jahr per Post von Fortschritten und Erfolgen. Sie lernen viel über die Tiere, die Ihnen besonders am Herzen liegen. Eine Patenurkunde dokumentiert Ihr Engagement.

Mehr Infos

Die nächsten Termine

Der monatliche NABU-Treff findet am 2.Donnerstag im Monat jeweils um 19:30 Uhr im Gasthaus "Säge" statt. Der Termin im Mai ist am 17.5.!

Am So., 29.4. findet um 10 Uhr die Führung mit dem Weiler Hannes statt. Treff ist in der Ziegelgasse 2 beim Hannes-Häusle!

Am 13.5. ab 14.30 Uhr gibt es wieder die beliebte Kräuterführung.

Weitere Infos und Termine

--------------------------------------

Der Star

Vogel des Jahres 2018

Foto: NABU B.Christophersen

Machen Sie uns stark

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene engagieren sich für den Naturschutz Mehr