Willkommen beim NABU Weil der Stadt

Der  NABU Weil der Stadt möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Was wir dafür tun, wie wir uns dafür einsetzen - das möchten wir Ihnen auf diesen Seiten zeigen. Begeben Sie sich auf einen Rundgang zu unseren Biotopen, stöbern Sie und finden Sie viele Infos über den Naturschutz in und um Weil der Stadt.

 

Weil der Stadt im Heckengäu

Weil der Stadt liegt inmitten einer einzigartigen Heckenlandschaft, dem Heckengäu. Die Hecken, die das Landschaftsbild prägen bestehen vor allem aus Schlehen, rotem Hartriegel, aber auch Hundsrose, Holunder und Liguster. Hier leben Goldammern und Neuntöter, Schachbrett und Bläulinge, Küchenschelle und Wachtelweizen.

Diese besondere Landschaft zu schützen, zu pflegen und unseren Kindern zu bewahren, das hat sich die NABU - Gruppe Weil der Stadt zum Ziel gesetzt.

 

Der NABU setzt sich mit seinen vielen ehrenamtlichen Helfern für intakte Ökosysteme und den Erhalt der Artenvielfalt ein.

Das Schöne daran: jeder und jede kann aktiv mitmachen, auch ohne Vorkenntnisse. Wer sich für die Natur interessiert und gern mit Gleichgesinnten in einer Gruppe unterwegs ist, ist bei uns genau richtig! Man kann dabei viel lernen, sich austauschen und seine Kenntnisse gern auch weitergeben.